Applaus

Mit dem Musikpreis „APPLAUS – Auszeichnung der Programmplanung unabhängiger Spielstätten“ prämiert die Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters Clubbetreiber*innen und Veranstalter*innen für ihre herausragenden Livemusikprogramme.

Mit ihren Konzerten prägen und bereichern die Musikclubs unser Kulturleben, sowohl in den Metropolen als auch im ländlichen Raum. Neben der konkreten finanziellen Unterstützung schafft der Programmpreis mehr öffentliche Aufmerksamkeit für die Belange der Programmmacher*innen und ihre Konzertangebote. Diese kulturellen Einrichtungen stehen für eine außergewöhnliche Qualität und Programmatik des deutschen Musiklebens von Pop bis Jazz.

Die Initiative Musik realisiert den Programmpreis seit 2013 unter Einbeziehung der Bundeskonferenz Jazz und der Live Musik Kommission – Verband der Musikspielstätten in Deutschland e.V.

Jazz+ ist Preisträger des APPLAUS 2015, 2017, 2018 und 2019

2019
Preisverleihung in Berlin, Festsaal Kreuzberg
Fotos © Stefan Wieland, Ben Kriemann, Martin Dziuba für Initiative Musik

2018
Preisverleihung in Mannheim, Rosengarten
Fotos © Daniel Schulz, Alessio Troncone für Initiative Musik

2017
Preisverleihung in Dresden, Alter Schlachthof
Fotos © Stephan Böhlig, Robert Gebler für Initiative Musik

2015
Preisverleihung in München, Muffatwerk
Fotos © Stefan M. Prager, Ralf Dombrowski für Initiative Musik